Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“
Heinrich Heine

Am 16. 11. 2018 durften Romy Korsch, Michelle Lehmann und ich diese wundervolle Welt vielen Kindern zeigen. Wir gingen alle in verschiedene Kindergärten, um als Vertreter unserer Schule beim Bundesweiten Vorlesetag mit zu machen.  Ziel dieses Tages war es, ein öffentliches Zeichen für das Lesen und Vorlesen zu setzen und Kinder bereits früh mit Geschichten in Kontakt zu bringen.

Ich war in meinem alten Kindergarten, dem Kinderhaus „Wirbelwind“ in Markersdorf. Vorab klärte ich mit der Kitaleiterin meine Lesezeit ab, die von 9:00 Uhr – 10.30 Uhr stattfand. In jeder Gruppe wurde schon ein Buch zurecht gelegt, welches ich dann vorlas. Angefangen bei den Großen, „arbeitete“ ich mich bis zu den Krippenkindern. Ich war und bin noch jetzt sehr begeistert mit was für einer Freude und Geduld mir jeder einzelne zugehört hat. Wir haben nach jeder Seite fleißig die Bilder ausgewertet, Fragen beantwortet und uns über die Geschichten unterhalten. In vielen Fällen durfte und sollte ich eine „Zugabe“ geben, was mich sehr freute. Super fand ich auch die Geduld der Krippenkinder. Ich hätte nicht gedacht, dass sie so Aufmerksam sind und gut zuhören. Doch ich wurde positiv überrascht. Auch die Kindergärtnerinnen freuten sich sehr über meinen Besuch und unsere Anteilnahme von der Schule aus.

Diese paar Stunden haben mir sehr gut gefallen und Spaß gemacht. Gerne helfe ich bei ähnlichen Veranstaltungen wieder mit.

Hannah Urban, 10a

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com